Thomas Rieger

Sport Management

Dezember

Typisch Dezember, typisch Vorweihnachtszeit. Trotz schlechten Wetters verlagert sich das quirlige Treiben von den Trainingsflächen und Kursräumen der Fitnessstudios auf die Weihnachtsmärkte und Einkaufszentren. Zeit zum Genießen, denn dieses Szenario wird nicht lange anhalten. Spätestens ab dem 2. Januar werden die negativen Effekte von Kollektivdienstleistungen wieder deutlich spürbar sein: besetzte Geräte, überfüllte Kursräume und Wartezeiten.